Alfred Haberpointner

Der 1966 in Salzburg geborene Alfred Haberpointner absolvierte 1980 – 1984 die Fachschule für  Bildhauerei in Hallein, ehe er die Hochschule für Gestaltung in Linz besuchte, wo er 1991 sein Studium abschloss. – In seinem Schaffen erachtet Haberpointner das eingesetzte Material als ebenso wichtig wie das entstandene Produkt. Beim  Arbeiten mit seinem bevorzugten Material, dem Holz, interessieren ihn folglich auch nicht primär die durch Bearbeitung geglätteten Umrisse seiner Objekte. Sie sind vielmehr Mittel zum Zweck, nämlich  der Information, die er dadurch vermitteln will.
Und das Holz, das durch  seine vielfältigen strukturellen Eigenheiten besticht und dem etwas fast Archaisches anhaftet, scheint ihm dafür ein geeignetes Medium zu sein.

www.haberpointner.net

Partner, Förderer, Impressum

kunstraum pro arte · Schöndorferplatz 5 · A-5400 Hallein